Das Yoyo wurde 1987 von Eltern aus deutsch-französischen Familien in Charlottenburg gegründet.

Seit 2016 betreuen wir 27 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren, die in zwei Gruppen aufgeteilt sind: die Cigales, bei denen die 2 bis 4 Jährigen und die Fourmis, bei denen die 4 bis 6 Jährigen aufgenommen werden. Wir haben uns bewusst für eine kleine Altersmischung entschieden. So ermöglichen wir den Kindern sich untereinander auszutauschen ohne ihren eigenen Rhythmus und ihre Entwicklung einzuschränken. Die Kleinen lernen von den Großen, die Großen lernen mit kleineren Kindern zu sein und beide können ihre soziale Kompetenzen so weiterentwickeln.

Der Kinderladen Yoyo ist eine bilinguale Einrichtung. Wir nehmen Kinder auf, in deren Familien täglich Deutsch und Französisch gesprochen wird. So ist es uns möglich, den Kindern im Alltag beide Sprachen nahe- und beizubringen.

Unsere Kita erfüllt die Anforderungen der deutsch-französischen Qualitätscharta, die von der deutschen und der französischen Regierung zur Förderung von bilingualen KITAs entwickelt wurde. Uns wurde im Rahmen dessen das Zertifikat „Ecoles maternelles - bilinguale Kita Elysée 2020" verliehen.